Wie schützt man hochwertige Matratzen?

29. August 2018

matratzenschonerSchlaf gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen, ums sich ausgeruht und entspannt zu fühlen und perspektivisch gesund zu bleiben. Daher sind qualitativ hochwertige Betten, Matratzen und das Bettzeug sehr wichtig. Da man sich nicht ständig neue Matratzen kauft, wie auch Betten und Bettzeug, sollten man gerade die Matratzen für eine lange Lebensdauer schützen. Wie am besten? Dieses verraten wir ihnen in unserem heutigen Artikel.




Der Vorteil von Matratzenschonern

Schmutz, Schweiß und andere Körperflüssigkeiten oder verschüttete Getränke können hartnäckige Flecken und fast nicht sichtbare Verunreinigungen hinterlassen. Noch schlimmer ist es oft bei den Matratzen von kleinen Kindern. Alldem sind die Matratzen schutzlos ausgeliefert. Das Laken hält nur sehr gering Schweiß oder Körperfett ab.

Moderne Matratzen oder auch Boxspringbetten sind jedoch ausgeklügelte Schlafsysteme und dazu nicht gerade billig. Mit einem Matratzenschutz kann man die Lebenszeit der Matratze und auch die Hygiene im Bett endscheidend verbessern.

Leider schränken unelastische Matratzenauflagen, wie z.B. die althergebrachten Moltonschoner, aber die Punktelastizität dieser hochwertigen Schlafsysteme ein. Die Lösung bieten speziell dafür erfundene elastische Matratzenschoner. Ein Beispiel ist z.B. die Matratzenauflage Carolin aus der Stretch-Line Kollektion von BNP Brinkmann. Mehr Infos zu Matratzenauflagen oder auch zu dem Produkt Carolin oder BNP finden Sie hier: Matratzenauflage

Reinigung der Matratzenauflage

Die Reinigung der Matratzenauflage ist erfreulicherweise sehr einfach. Sie brauchen sie nicht zur Reinigung geben, also professionell reinigen lassen, sondern können diese zuhause ganz einfach alleine in der Waschmaschine waschen. Die meisten Matratzenschoner können bei 60° Grad gewaschen werden, welches garantiert, dass Bakterien entfernt werden und sie sehr sauber beim Waschen wird. Trockenen können Sie sie an der frischen Luft oder auch ganz einfach im Wäschetrockner, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die Auflage draußen aufzuhängen.