WEITZMANN Uhr „Dresden“

4. April 2017

Dresden-helles-BandAls ich mir die Modelle von der Uhrenschmiede WEITZMANN ansah, fand ich anfangs nur sportliche und moderne Uhren. Das Modell „Dresden” hingegen, ist wie sein Namensvetter eine sehr nostalgische Uhr und ist daher direkt auf meine Bestellliste gelandet.




Was macht die Nostalgie aus?

Eine nostalgische Uhr fängt schon beim Armband an. Ich habe mich für ein hellbraunes, handgefertigtes Echtlederarmband entschieden. Es verleiht einen sehr edlen Eindruck, lässt die Uhr aber nicht zu modern wirken. Das Schöne an der OW WEITZMANN Kollektion ist, dass ich mir die Farbe des Armbandes auswählen durfte.

Ein weiteres kaufentscheidendes Kriterium, war für mich die Gestaltung des Ziffernblattes. Es ist in weißbraun gehalten, ganz so wie das Lederarmband. Was aber für wirkliche Nostalgie sorgt, ist das Design des Stunden- und Minutenzeigers. Ebenso sind die Zahlen in historischer Schrift angegeben und neben den Zahlen von eins bis zwölf, finden sich da drüber auch die Zahlen 13 bis 24.

Moderne Technik in nostalgischem Design

Mir war sehr wichtig, dass die Uhr einen altmodischen Touch hat, aber die Technik im Innern sollte auf dem aktuellsten Stand sein. Uhren von WEITZMANN verwenden, die unter Uhrenkennern sehr bekannten, Qualitätsquarzwerke von Miyota. Diese Marke wird von dem japanischen Unternehmen Citizen Watch vertrieben und ist ein Garant für lange Lebensdauer und einer extremen Genauigkeit. Für mich würde keine Uhr mehr ohne Miyota Quarzwerk ins Haus kommen.

Weitere Qualitätsmerkmale

Mir gefällt die Verarbeitung des edlen Metallgehäuses sehr gut. Es ist in silberner Farbe gehalten und auf Hochglanz poliert. Des Weiteren ist die Aufzugskrone sehr groß gehalten und gibt der „Dresden, mit ihrer schönen Verzierung, einen noch edleren und hochwertigen Charme. Die Bügel, an denen das Armband befestigt ist, wurden sehr schlank verarbeitet und bieten aus meiner Sicht einen sehr hohen Tragekomfort und bestätigen den nostalgischen Charme ein weiteres Mal.

Obwohl ich anfangs dachte, ich könnte bei WEITZMANN nicht fündig werden, wurde ich eines Besseren belehrt. Wer eine nostalgische Uhr zu einem angemessenen Preis sucht, der wird mit der „Dresden“ sehr zufrieden sein. Ich kann diese Uhr mit gutem Gewissen weiterempfehlen und habe mittlerweile auch weitere nostalgische Uhren, aus der WEITZMANN Kollektion entdeckt.