Hausmittel Zwiebel – die besten Tipps

26. Juli 2016

Ganze und halbierte ZwiebelEs gibt eine Vielzahl von Hausmitteln, welche überaus wirksam sind zur Bekämpfung gesundheitlicher Probleme, im Haushalt und vielem mehr. Das Hausmittel Zwiebel steht dabei ganz oben auf dieser Liste. Die besten Tipps wie die Zwiebel als Hausmittel eigesetzt werden kann, finden Sie hier von uns für Sie aufgelistet.




Im Haushalt

Spiegel, Gläser und Fensterscheiben
Zwiebelsaft funktioniert bei blind gewordenen oder hartnäckigen Flecken auf Glas und Spiegeln. Reiben Sie die Flächen mit einer Zwiebelhälfte ab (dabei immer leicht pressen, damit Saft entrinnt), lassen Sie alles kurz einwirken und polieren Sie mit einem fusselfreien Tuch nach. Alles glänzt wieder mit diesem einfachen Hausmittel-Zwiebel-Trick. Auch in normales Fensterputzwasser können Sie Zwiebelscheiben geben und die Fenster werden sauberer.
Samtstoff & Senkflecken vom Bügeln
Auch Flecken auf Samt entfernen Sie leicht mit Zwiebelsaft. Reiben Sie dazu vorsichtig mit dem Saft einer halbierten Zwiebel so lange gegen den Strich bis der Fleck verschwunden ist. Auch leichte Senkflecken vom Bügeln können Sie so entfernen.
Ostereier färben
Weiße Ostereier färben Sie natürlich und kostenlos mit Zwiebelschalen. Die Ostereier werden zusammen mit den Schalen gekocht. Tipp: Umwickeln Sie sie vorher fest mit einem Häkeldeckchen, strukturierten Gardine oder Tüll erhalten Sie zusätzlich noch ein schönes Muster.
Schnee- und Wasserränder an Schuhen
Auch gegen Schnee- und Wasserrändern an Lederschuhen hilft das Hausmittel Zwiebel, wenn man Sie mit einer aufgeschnittenen Zwiebel abreibt.
Gold
Blind gewordene Gegenstände und Schmuck aus Gold werden mit dem Saft einer Zwiebel eingerieben und 1-2 Stunden ruhen gelassen. Anschließend alles mit einem weichen Lappen abreiben und sie glänzen wieder.

Gesundheit

Insektenstiche
Das Hausmittel Zwiebel hilft bei Insektenstichen die Schwellung zu vermeiden, wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Dazu legen Sie einfach eine Scheibe einer rohen Zwiebel auf die betroffene Stelle nachdem Sie den Stachel entfernt haben.
Husten & Halsschmerzen
Auch bei Husten ist das Hausmittel Zwiebel eine gute natürliche Hilfe und darf daher in der Liste der besten Tipps nicht fehlen. Schneiden Sie eine große rohe Zwiebel in Scheiben, bestreuen Sie alles mit Kandiszucker, Zucker oder Honig und lassen es einige Stunden oder über Nacht ziehen. Der sich bildende Saft wird 4 Mal täglich einen Teelöffel eingenommen. Die Kombination von ätherischen Ölen, schwefelhaltigen Verbindungen und Flavonoiden wirken keimabtötend und leicht entzündungshemmend. Viele Menschen schwören auf dieses Zwiebel-Hausmittel.