Fruchtfliegen-Falle selber bauen

8. September 2017

FruchtfliegenFruchtfliegen sind zwar nicht gefährlich, aber in jedem Fall sehr nervend, wenn sie in den wärmeren Jahreszeiten, um das Obst und Gemüse schwirren. Haben sie sich ein Mal eingerichtet, sind sie nicht so einfach wieder zu entfernen. Jedoch mit unseren Tricks wie Sie Fruchtfliegen-Fallen selber bauen doch sehr einfach.





Als ersten SOS-Tipps saugen Sie die Fruchtfliegen mit dem Staubsauger einfach weg. Da Sie garantiert nicht alle erwischen werden, stellen Sie danach am besten noch eine selbstgebaute Fruchtfliegen-Falle auf.

Anleitung: Fruchtfliegen-Fallen bauen

Fruchtfliegenfalle mit Essig und Fruchtsaft
Um diese Fruchtfliegenfallen selber bauen zu können, benötigen Sie:

  • etwas Essig (am besten Apfelessig)
  • etwas süßen Fruchtsaft
  • 3-4 Tropfen Spülmittel
  • alternativ Klarsichtfolie

Geben Sie alle Zutaten in eine kleine Schüssel und füllen Sie sie mit Leitungswasser auf. Die Fruchtfliegen werden durch die Flüssigkeit angezogen und verenden im Wasser. Noch wirkungsvoller ist die Essig-Fruchtsaft-Fruchtfliegenfalle, wenn Sie die Schüssel mit einer Klarsichtfolie abdecken, in die Sie mit einem Zahnstocher kleine Löcher gestochen haben.

Fruchtfliegenfalle mit altem Obst

  • altes Stück Obst
  • Klarsichtfolie

Haben Sie ein älteres, angeschnittenes und vielleicht schon leicht matschiges Stück Obst, zieht dieses magisch die lästigen kleinen Fliegen an, damit sie aber nicht wieder entwischen können, geben Sie das Obst in eine kleine Schüssel und denken diese wiederrum mit einer Klarsichtfolie mit kleinen Löchern ab. Haben sich alle Fruchtfliegen darin versammelt, können Sie sie mit dem alten Stück Obst im Freien entsorgen.

Fruchtfliegenfalle mit Weinflasche

  • fast leere Weinflasche

Auch Wein zieht die kleinen Fliegen magisch an. Lassen Sie einfach eine Neige Wein (Rrot- oder Weißwein) in der Flasche und lassen Sie diese offen stehen. Die sich darin versammelten Fruchtfliegen, können Sie nach ein paar Tagen entsorgen.

Fruchtfliegen-Fallen selber bauen ist also ganz einfach, wie Sie sehen. Was Sie dafür benötigen hat man in der Regel im Haushalt parat. Alternativ zu einer selbstgebauten Fruchtfliegen-Falle kann man auch Chemie verwenden. Aber es stellt sich natürlich die Frage: wozu? Wenn es auch so einfach anders geht.