Duftendes Bügelwasser selber herstellen

2. Dezember 2015

HandtücherFrisch duftende Wäsche tut der Seele einfach gut und hinterlässt einen gepflegten Eindruck. Neben der Verwendung von Weichspüler geht dieses auch ganz einfach mit folgendem Trick beim Bügeln.





Duftendes Bügelwasser selberherzustellen ist ganz einfach, Sie benötigen dazu lediglich folgendes:

  • 1 leere Sprühflasche
  • Wasser (je nach Härtegrad destilliertes oder normales Leitungswasser
  • Ätherisches Öl

Herstellung

Um das duftendes Bügelwasser selber herstellen zu können, müssen Sie den Härtegrad ihres Wassers kennen. Bei weichem Wasser reicht einfaches Wasser aus dem Wasserhahn. Bei mittlerem bis hartem Wasser sollte man destilliertes oder abgekochtes Wasser verwenden.
Welches ätherische Öl Sie verwenden, richtet sich ganz nach ihrem persönlichen Geschmack. Empfehlenswert sind beispielsweise Zitrusdüfte aber auch Düfte von Lavendel, Tanne und vielem mehr.
Geben Sie das Wasser in die Sprühflasche und einige Tropfen des ätherischen Öls dazu. Fertig! Beim Befeuchten ihrer Wäsche mit diesem selbsthergestellten duftenden Bügelwasser gleitet nicht nur das Bügeleisen perfekt über die Wäsche sondern hinterlässt einen angenehmen langanhaltenden Duft.

Wie Sie sehen, ist es äußerst einfach duftendes Bügelwasser selber zuherstellen. Die Wirkung jedoch ist enorm. Probieren Sie es aus.